U13 BOL Schwaben Nord – 5. Spieltag (17.10.2020)

FC 1920 Gundelfingen – TSV 1896 Rain 1:1 (1:1)

 Obwohl die U13 des TSV Rain mit Robin Brunner und Marco Herde auf zwei wichtige Spieler verzichten musste, kam sie gut in die Partie gegen den Tabellenführer aus Gundelfingen. Bereits in der 3. Min gab es die erste gute Torchance durch einen Schuss von Luca Mittel. Die daraus resultierende Ecke von der linken Seite – getreten von Ignaz Scherer – fand den Weg ins Tor zur umjubelten 1:0-Führung für die Tillystädter. Im Anschluss entwickelte sich ein ausgeglichenes, offenes Spiel, in dem sich keines der beiden Teams entscheidend in Szene setzen konnte.

Bezirksliga 25. Spieltag: Sonntag, 18.10., 15:00 Uhr

TSV Rain II - BC Adelzhausen  1 : 0  ( 0 : 0 )

Wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt holte die U23 des TSV Rain beim 1:0-Sieg gegen den ebenfalls abstiegsbedrohten BC Adelzhausen. Lange Zeit sah es in diesem über weite Strecken hektisch geführten Spiel nach einem torlosen Remis aus. Beide Abwehrreihen ließen nichts anbrennen und vereitelten etliche gute Chancen.  >>> Bilder vom Spiel

Bezirksliga 25. Spieltag: Sonntag, 18.10., 15:00 Uhr

TSV Rain II - BC Adelzhausen

 

 

Reginalliga Bayern 25. Spieltag:

VfR Garching - TSV Rain  verl.

Das für Samstag angesetzte Spiel wurde auf den 28. November verlegt.

 

U13 BOL Schwaben Nord – 4. Spieltag (10.10.2020)

TSV 1896 Rain – TSV Nördlingen 0:4 (0:2)

Nach zuletzt zwei Niederlagen gegen den FCA II und Meitingen stand für die Rainer U13 nun das Heimspiel gegen Nördlingen auf dem Plan. Bereits zu Beginn wurde der Gast seiner Favoritenrolle gerecht: Nach Balleroberung im Mittelfeld reichte ein Doppelpass, und schon stand der Stürmer allein vor dem Kasten. Zum Glück für den TSV Rain fand der Torabschluss nicht den Weg ins Tor. Wenig später wurden die Hausherren zum ersten Mal gefährlich, Ben Zinsmeister zielte einen Freistoß knapp links oben vorbei. Nachdem Torhüter Niklas Schmid in der 8. Spielminute noch stark parieren konnte, war er zwei Minuten später machtlos: Nach zu zaghaftem Abwehrverhalten seiner Vorderleute musste er zum 0:1 hinter sich greifen.

Unterkategorien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.