Voll aufgegangen in seinem neuen Engagement ist Fritz Bühringer, der seit August beim TSV Rain tätig ist. Er ist nicht nur für die Stadion- und Rasenpflege zuständig. Fritz Bühringer kümmert sich u.a. auch um die  U23 (Bezirksliga Schwaben Nord), die er fast zu  jedem Spiel begleitet. Er ist dort  u.a. Ansprechpartner für Spielerverpflichtungen.

Gerade die jungen Spieler der Rainer Zweiten profitieren von seinem reichen fußballerischen Erfahrungsschatz. Wie schon berichtet, ist er seit Jahrzehnten erfolgreich im Fußballgeschäft tätig.

Abteilungs- und UG-Leiter Alexander Schroder erklärt: “Fritz ist eine Bereicherung für die Fußballabteilung. Nicht nur, dass er den Rasen bestens in Schuss hält. Auch seine Art im Umgang mit den Spielern und Funktionären könnte nicht besser sein. Sein organisatorisches Talent erleichtert mir zudem die Arbeit, die in diesen turbulenten Zeiten nicht gerade einfacher geworden sind.“

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.