Regionalliga Bayern 24. Spieltag: Samstag, 24.10., 14:00 Uhr

TSV Rain - SV Viktoria Aschaffenburg

Nach dem 1:0-Heimsieg gegen den ebenfalls abstiegsbedrohten FC Memmingen verschaffte sich der TSV Rain etwas Luft im Abstiegskampf. Doch heute taucht mit dem SV Viktoria Aschaffenburg ein anderes Kaliber im Georg-Weber-Stadion auf.  <<< Liveticker

Der Tabellenzweite  gewann alle Pflichtspiele nach dem Re-Start Anfang Oktober. Zuerst wurde Ligakonkurrent Aubstadt im Ligapokal mit 4:0 besiegt, dann gewannen die Unterfranken 2:1 in Heimstetten und zuletzt wurde der 1. FC Schweinfurt 04 daheim mit 2:0 besiegt – bei beiden letztgenannten Spielen ging es um Regionalligapunkte.

Im Direktvergleich schneidet der TSV Rain nicht gut aus. Bei bisher sieben absolvierten Spielen gewannen die Aschaffenburger fünf Spiele währen die Schwaben zweimal als Sieger vom Platz gingen. Doch mit der Euphorie des wichtigen Sieges gegen den FC Memmingen im Rücken, sollte heute für die Käs-Elf etwas drin sein.

Aktueller Trend:
TSV Rain   S | N | S | N | S               Vikt. Aschaffenburg  S | U | N | S | S


Bitte beachten Sie untenstehende Meldung: Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Aufgrund der angepassten Hygieneschutz-Bestimmungen besteht bis auf Weiteres auf dem gesamten Stadiongelände für die Dauer Ihres Aufenthaltes eine generelle Maskenpflicht. Der Mund-Nasen-Schutz darf auch während des Spiels NICHT abgenommen werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.