Regionalliga Bayern Nachholspiel vom 21. Spieltag: Dienstag, 26.04., 18:30 Uhr

TSV Rain - 1. FC Schweinfurt 05

Viele Tore und ein hochklassiges Regionalligaspiel gegen die U23 des FC Bayern München konnten wir am vergangenen Samstag genießen. Die Lechstädter haben sich teuer verkauft und konnten lange Zeit mithalten, am Ende zahlte sich die individuelle Klasse der Münchner aus. Am Dienstagabend kommt mit dem 1. FC Schweinfurt 05 das nächste spielstarke und technisch versierte Topteam ins Georg-Weber-Stadion. Das Hinspiel verloren die Blumenstädter, auch in dieser Höhe verdient, mit 1:5.

Schweinfurts Trainer Jan Gernlein ist sich sicher bewusst, dass das Rainer Team von damals nicht mehr viel mit dem heutigen gemein hat. Er wird seine Mannschaft dementsprechend einstellen. Schwer tat sich die Gernlein-Truppe am Samstag gegen die SpVgg Unterhaching, sie verloren daheim das Spiel mit 0:2. Freuen wir uns auf ein spannendes Spiel mit einem interessanten Gegner.

In 14 Pflichtspielen konnte der TSV Rain 7 Partien gegen die Unterfranken gewinnen, 5 Spiele wurden verloren und zwei Mal Unentschieden gespielt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.