Regionalliga Bayern 13. Spieltag: Samstag, 24.09., 14:00 Uhr

TSV Rain - FC Bayern München

Einen ganz wichtigen 1:0-Sieg feierte der TSV Rain am vergangenen Dienstag gegen den FC Augsburg II. Das Tor des Tages erzielte Fabian Triebel mit einem wuchtigen Kopfball. Nachdem die Profireserve des Bundesligisten FC Augsburg im Georg-Weber-Stadion Federn gelassen hat, wird es auch langsam Zeit, dass die auch Profireserve des deutschen Meisters FC Bayern München die Punkte nicht mit in die Landeshauptstadt nimmt.

Alle bisherigen acht Duelle verlor der TSV Rain bei einem Torverhältnis von 8:29 gegen die Münchner. 

Der FC Bayern München II wird aktuell vom ehemaligen argentinischen Nationalspieler Martin Demichelis trainiert. Nach gutem Start in die Saison mit drei Siegen aus vier Spielen hackte es danach. In sechs Spielen konnte kein Sieg mehr eingefahren werden, nur vier Remis sprangen dabei heraus. Dann folgte ein 6:0-Sieg gegen den SV Heimstetten, doch schon am letzten Spieltag verloren die Bayern wieder und zwar deutlich mit 0:5 beim SV Wacker Burghausen.

Nie standen die Sterne besser als beim heutigen Spiel, die Niederlagenserie gegen den FCB II zu beenden. Das Team um Cheftrainer Martin Weng braucht am Samstag die volle und lautstarke Unterstützung von den Rängen. Auf geht’s TSV Rain!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.