Bezirksliga Nord 13. Spieltag: Samstag, 05.10., 15:00

SC Altenmünster – TSV Rain II  2 : 2 ( 1 : 0 )

Jeweils einen Punkt holten der SC Altenmünster und die Zweitvertretung von TSV Rain/Lech an diesem Samstag. Ein 2:2-Unentschieden war das Ergebnis dieser Begegnung. TSV Rain/Lech II erwies sich gegen den SC Altenmünster als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus.

Nach nur 28 Minuten verließ Nico Schuster vom SC Altenmünster das Feld, Manfred Glenk kam in die Partie. Auf die vermeintliche Siegerstraße brachte Aldin Kahrimanovic sein Team in der 37. Minute. Einen Torerfolg in Halbzeit eins verbuchte lediglich der SC Altenmünster, womit man eine knappe Führung mit in die Kabinen nahm. Gleich nach dem Wiederanpfiff glich Fatlind Talla für TSV Rain/Lech II aus (46.). David Pickhard versenkte die Kugel zum 2:1 (56.). Dominik Osterhoff vollendete in der 64. Minute vor 150 Zuschauern zum Ausgleichstreffer. In der Schlussphase nahm Markus Kapfer noch einen Doppelwechsel vor. Für Laurin Bischofberger und Talla kamen Maximilian Dußmann und Jannik Rechner auf das Feld (78.). Letzten Endes gewann niemand die Oberhand, sodass sich der SC Altenmünster und TSV Rain/Lech II die Punkte teilten.

Durch den Teilerfolg verbesserte sich der SC Altenmünster im Klassement auf Platz zehn. Das Heimteam baute die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. Nach zwölf absolvierten Begegnungen nimmt TSV Rain/Lech II den 14. Platz in der Tabelle ein. Der Gast verliert nach der dritten Pleite weiter an Boden. Am kommenden Sonntag trifft der SC Altenmünster auf den TSV Hollenbach, TSV Rain/Lech II spielt tags zuvor gegen den FC Affing.

SC Altenmünster: Alexander Schmid, Thomas Lauter (77. Dominik Saule), Mathias Müller, Sebastian Kaifer, Nico Schuster (28. Manfred Glenk), Peter Ferme, Aldin Kahrimanovic, Dominik Osterhoff (89. Mohammed Mahmoud), Mario Kalkbrenner, Christian Abraham, Patrick Pecher - Trainer: Peter Ferme

TSV Rain/Lech II: Stefan Besel, Lukas Scheitler, Sebastian Hackenberg, Michael Haid, Muris Avdic, Fatlind Talla (78. Jannik Rechner), Fabian Miehlich, Laurin Bischofberger (78. Maximilian Dußmann), Benedikt Bottenschein, Algert Hoti (71. Oliver Käser), David Pickhard - Trainer: Markus Kapfer

Schiedsrichter: Emanuel Rudhart ()
Zuschauer: 150
Tore: 1:0 Aldin Kahrimanovic (37.), 1:1 Fatlind Talla (46.), 1:2 David Pickhard (56.), 2:2 Dominik Osterhoff (64.)

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen