Drucken
Hauptkategorie: Fußball
Kategorie: Bayernliga
Zugriffe: 1113

Der FC Bayern München II ist durch einen 4:1-Heimsieg ( Hinspiel 1:3 ) gegen den VfL Wolfsburg II in die 3. Liga aufgestiegen und macht dadurch einen weiteren Platz in der Regionalliga Bayern frei.

Das bedeutet für uns Team, dass bei einem Scheitern in der Relegation gegen den TSV 1860 Rosenheim (  30.05. daheim und 02.06. in Rosenheim ) weitere Spiele gegen den Verlierer des zweiten Relegationspiels stattfinden ( 05.06. und 08.06. ). Der Gegner wäre entweder die SpVgg Greuther Fürth II oder die DJK Gebenbach. Der Sieger dieses Spiels steigt ebenfalls in die Regionalliga Bayern auf.