Relegationsspiel um den Aufstieg in die Regionalliga Bayern

Sonntag, 02.06., 16:00 Uhr

SV Heimstetten - TSV Rain  ( Hinspiel 1:1 )

Jetzt heißt es: Nochmal alles geben am Sonntag im  Relegations-Rückspiel gegen den SV Heimstetten. Nach der guten Leistung am Vatertag werden die Spieler von Chef-Trainer Daniel Schneider und Co-Trainer Johannes Müller alles mögliche versuchen, den Sprung in die Regionalliga Bayern zu schaffen.

Chef-Trainer Daniel Schneider: „Sonntag werden wir wieder angreifen und dem SV Heimstetten das Leben schwer machen. Aber dazu müssen wir wieder eine Top-Leistung abliefern." Anpfiff ist um 16:00 Uhr in der Sportanlage Heimstetten, Am Sportpark 2, 85551 Kirchheim. Schiedsrichter Florian Badstübner (TSV Windsbach ) wird das Spiel leiten.

Beim Relegationsspiel gilt der Europapokal-Modus, wobei auswärts erzielte Tore bei Gleichstand im Gesamtergebnis mehr zählen als zu Hause erzielte Treffer. Steht es nach Ende der regulären Spielzeit 1:1, gibt es zweimal 15 Minuten Verlängerung. Steht danach immer noch kein Sieger fest, findet ein Elfmeterschießen statt.

Der TSV Rain setzt für dieses Spiel einen Fan-Bus ein.

Treffpunkt: 13:30 Uhr am Georg-Weber-Stadion
Abfahrt: 13:45 Uhr
Unkostenbeitrag: 10,00 Euro  –  Kinder: 5,00 Euro
Maximale Teilnehmerzahl 50.

Anmeldung vorab erbeten bei unseren beiden Fanbeauftragten Axel und Peter.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen