BZL Schwaben Nord 21. Spieltag: Sonntag, 20.09., 15:00 Uhr

TSV Rain II – TSV Hollenbach 3 : 4  ( 2 : 3 )

Zum Auftakt in die restliche Bezirksliga Saison verloren die Schützlinge von Trainer Markus Kapfer nach einer Couragierten Leistung knapp mit 3:4. Die Torschützen waren Oliver Käser, Michael Haid und Fabian Miehlich.  >>> Bilder vom Spiel

Liga-Pokal 1. Spieltag: Samstag, 19.09., 14:00 Uhr

FV Illertissen – TSV Rain  4 : 4  ( 3 : 2 )

Rains Trainer Alex Käs hatte gegenüber dem letzten Pflichtspiel Ende November letzten Jahres nur noch vier Spieler von damals in der Startelf. Mit der neuformierten Mannschaft um Kapitän Stefan Müller ging es gleich zur Sache und es entwickelte sich ein hektisches Spiel mit vielen kleineren Fouls auf beiden Seiten.  >>> Bilder vom Spiel

Hier gibt es alle Infos und Spiele zum neu geschaffenen >>> Ligapokal Regionalliga

Bezirksliga Schwaben Nord 21. Spieltag: Sonntag, 20.09., 15:00 Uhr

TSV Rain II - TSV Hollenbach

Am kommenden Sonntag rollt der Ball in der Bezirksliga Nord und im Georg-Weber-Stadion wieder. Und die beste Nachricht davon: vor Zuschauern. Zum Auftakt in die Restrunde trifft die U23 von Trainer Markus Kapfer auf den TSV Hollenbach. Die Gäste stehen aktuell mit 31 Punkten auf Rang 5 und schielen mit einem Auge noch auf den Aufstiegsrelegationsrang.

Liga – Pokal 1. Spieltag: Samstag, 19.09., 14:00 Uhr

FV Illertissen – TSV Rain

Knapp zehn Monate nach seinem letztes Pflichtspiel, am 30. November 2019 gegen den SV Heimstetten, greift der Regionalligist TSV Rain am Samstagnachmittag wieder in das Geschehen der Pflichtspiele ein. Die lange Pause wegen der Pandemie neigt sich somit, wenn nicht noch etwas unvorhergesehenes passiert, dem Ende entgegen. Im Rahmen des neu geschaffenen Liga-Pokals gastieren die Schützlinge von Trainer Alexander Käs und des spielenden Co-Trainers Johannes Müller beim FV Illertissen. In der aktuellen Regionalliga-Tabelle liegen die beiden schwäbischen Rivalen auf Augenhöhe. Der FVI belegt nach 22 ausgetragenen Spielen den elften Tabellenplatz mit 25 Punkten. Rang zwölf nimmt der TSV Rain mit 24 Punkten bei einem weniger ausgetragenem Spiel ein. Rains Trainer Alexander Käs erwartet sich von daher auch ein Spiel auf Augenhöhe, mit einem sehr engen Spielausgang.

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Nachdem das Hygienekonzept des Bayerischen Fußballverbandes (BFV) aufgrund vom Corona-Virus Sars-CoV-2 vorsieht, dass nur eine begrenzte Besucheranzahl in den Stadien zugelassen wird und die Vorgabe zur lückenlosen Nachverfolgung der anwesenden Personen gewährleistet sein muss, wird ab sofort an den Stadionkassen eine digitale Registrierung per Mobiltelefon und QR-Code eingeführt. Wer kein Mobiltelefon besitzt, kann sich jederzeit durch das Personal oder andere Besuchern registrieren lassen. Alle erfassten Daten werden streng nach den Vorgaben der DSGVO behandelt.

Vorgehensweise zur digitalen Registrierung:

Unterkategorien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.