A-Junioren: Sonntag, 09.09.2018, 11.00 Uhr

TSV 1896 Rain – JFG Holzwinkel  8 : 3  ( 6 : 1 )

Hattrick in 10 Minuten durch Maxi Moser“

Beide Mannschaften haben Ihre Auftaktpartien jeweils gewonnen. Bereits zur Halbzweit war klar wer den Sieg an diesem Spieltag einfahren wird. Nach 45 Minuten führten die Tillystädter mit 6:1.
Die Rainer U19 lies in den ersten Minuten Ball und Gegner laufen, so dass in regelmäßigen Abständen die Tore bis zum 6:0 fielen (Moser Maxi 7., 18., 26., 28. Spielminute und Vincent Specht 32. ,37. Spielminute). Die Defensive um Bottenschein Benedikt und das Mittelfeld Rechner, Dußmann hatten das Geschehen zu jederzeit im Griff.

Kurz vor der Pause verkürzte die JFG Holzwinkel durch einen abgefälschten Schuss von Kränzle zum 6:1 (43.Spielminute).
Nach der Halbzeit gelang wiederum der JFG Holzwinkel in der 47. Spielminute durch eine Nachlässigkeit. Ein Freistoß segelte über den 16er an den langen Pfosten, wo der Gegner ungehindert einnicken konnte. Bereits im Gegenzug erhöhten die Rainer Jungs den Spielstand auf 7:2. Ausgangspunkt war eine Ecke, die vom Gegner zu kurz abgewehrt wurde. Jordi Van Gent zimmerte das Spielgerät per Direktabnahme direkt in die Maschen. Bereits in der 59.Spielminute fiel das 8:2. Torschütze war Jannik Rechner, der einen Kopfball nach einer Ecke wunderschön entgegen der Laufrichtung des Torwarts verwandelte.
In den letzten 30 Minuten des Spiels plätscherte die Partie dann vor sich hin. Die Heimmannschaft unternahm nur noch das nötigste und der Gegner konnte sich auch keine entscheidenden Torchancen erarbeiten. In der 75. Spielminute bekam dann der Gast noch einen Elfmeter zugesprochen, der sicher zum Endstand von 8:3 verwandelt wurde. Leider wurden in den letzten Spielminuten noch 2 Großchancen Valentin Avdullahi vergeben.

Fazit: Insgesamt war es ein auch in dieser Höhe verdienter Sieg. Wir hoffen, dass die Verletzten Graf Markus und Can Ceylan bald wieder ins Training einsteigen können. Wenn die Nr. 1 bis 24 weiterhin solche Leistungen abliefern, dann sind auch solche Ergebnisse möglich – WEITER SO JUNG‘S !

Vorschau: Am Mittwoch, 12.09.2019 ist um 19.00 Uhr das Pokalspiel gegen SG Gerolsbach/Jetzendorf – Treffpunkt wird noch bekannt gegeben.

Am Freitag, 14.09.2019, 19:15 Uhr
Punktspiel gegen (SG) TSV Dasing, VFL Ecknach
Ein erster richtiger Gradmesser in dieser Liga ! Nach diesem Spiel wird man dann konkret sehen wo die Mannschaft steht

Info: Spielpläne, Tabellen und Statistiken gibt es HIER

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen