Unsere E Jugend hat im November bereits wie berichtet für Aufsehen gesorgt, was uns auch gelang im Dezember fortzusetzen und sogar der Januar begann sehr erfolgversprechend. Am ersten Dezemberwochenende trat unsere U10 beim Turnier des FC Zell/Bruck in Neuburg an und konnte sich sehr ansprechend durchsetzen und im Finale auch den Dauerkonkurrenten TSV Pöttmes besiegen, somit den ersten Platz erzielen.
Kurz vor Weihnachten traten wir als jüngstes Team im Teilnehmerfeld in Gerolfing an und erreichten da den zweiten Platz.
Unmittelbar nach Weihnachten feierten wir mit der U10 den 1. Platz in Aichach, sowie stellten wir den Torschützenkönig mit Lenny, den Spieler des Turniers mit Ignaz und die beste Torhüterin mit Mona.

ejun 2019 2Am 29.12. trat dann unsere U11 in Aichach an, wobei ein Durchmarsch ins Finale gelang, jedoch hier das Spiel unglücklich mit 0:1 verloren ging, wobei Julian mit den meisten Turniertreffern nicht nur die Torjägerkanone erhielt, sondern sogar noch zum Spieler des Turniers gewählt wurde.

Gleichzeitig trat unsere U10 in Dachau zum Winterkick-Quali-Turnier an, wo man auf den FC Ismaning, TSV Landsberg, Eching und Milbertshofen traf. Die Mannschaft qualifizierte sich für das Finalturnier am kommenden Sonntag mit den Teilnehmern FC Bayern München, SpVgg Unterhaching, Stuttgarter Kickers, Bayrische Fußball Akademie und vielen anderen Topteams. Wir werden sehen wie weit es dort geht!



Am zweiten Januar gelang uns in Meitingen der erste Platz mit einem Teil des Kaders und am dritten Januar folgte nun der erste Platz bei den Neuburger Hallentagen, wo Julian erneut Torschützenkönig werden konnte!
Die U11 bzw U10 ist in diesem Winter extrem stark und kann die gute Form aus dem Herbst bestätigen! Es folgen noch viele Turniere in den nächsten Wochen, über die wir dann wieder berichten werden!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen