Drucken
Hauptkategorie: Fußball
Kategorie: Junioren
Zugriffe: 1041

Ewald Gebauer, in den letzten Jahren in Diensten des Bezirksligisten  Donaumünster-Erlingshofen wird in der Saison 2019/20 Trainer der U 17 (B Junioren) beim TSV 1896 Rain. Die U 17 belegt derzeit in der Oberliga  mit einem Punkt Vorsprung vor dem FC Gundelfingen den 1. Platz, was am Ende der Saison den Aufstieg in die Landesliga bedeuten würde.

Alexander Schroder, Jugendkoordinator beim TSV Rain, kamen hier seine guten Kontakte zu Ewald Gebauer entgegen. Gebauer spielte u.a. beim TSV Wertingen unter Trainer Schroder und war auch dessen Co-Trainer  in Wertingen. Schroder ist über diese Verpflichtung glücklich, da er überzeugt ist, dass er die Juniorenarbeit  beim TSV Rain positiv weiterentwickelt.