Am Samstag findet nach 2 Jahren Pause wieder ein Wettkampf der jüngsten Leichtathleten auf der Schulsportanlage Rain statt. Gemeldet sind derzeit 12 Mannschafen von der Alterskasse U8 bis U12, so dass mit rund 95 Teilnehmer gerechnet wird. Jede Mannschaft besteht aus 6 bis 11 Kindern (Jungs und Mädchen gemischt), die als Team zusammen in 4 verschiedenen Disziplinen im Bereich Wurf, Sprung, Sprint und Ausdauer Punkte für ihr Team sammeln können.

Dabei sind die Disziplinen mit z.B. dem Fünfsprung als Vorbereitung für den Dreisprung der Erwachsenenklasse oder der Hindernis-Sprintstaffel als Vorbereitung für den späteren Hürdensprint technisch und koordinativ bei weitem herausfordernder als die klassischen Disziplinen in der Altersklasse.

Höhepunkt wird sicher der gegen 12.00 Uhr stattfindende Team-Biathlon sein, bei dem Ausdauer, Wurfgenauigkeit und die Zusammenarbeit gefordert sind.

Der TSV Rain stellt in jeder Altersklasse mindestens eine eigene Mannschaft, so dass das Team um Sven Lässig nicht nur bei der Organisation des aufwendigen Wettkampfes, sondern auch bei der Betreuung der eigenen Nachwuchssportler gefordert ist.

la 22 6 2

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.